Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

  -----  -----  -------  09. Mai, 10:00 Uhr Gottesdienst in Ockenheim! Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften.  ------  ------ -----  

 

04.05.2021

 

Liebe Gemeinde

 

Liebe Gemeinde, heute bin ich etwas ungehalten!

Wir sollen immer Abstand halten. Doch wir können es kaum noch aushalten, uns immer nur voneinander fern zu halten. Gott soll die Pandemie endlich aufhalten! Und er möge die Unvernünftigen von ihrer Unvernunft abhalten.

Das Personal auf den Intensivstationen darf nicht länger für sie herhalten.

Auch unsere Polizisten sollen ihre Gesundheit behalten. Könnte man die Anführer von Corona-Demos nicht irgendwie festhalten, wenn man sich so gar nicht mit ihnen unterhalten kann? Ich weiß, dass einige Juristen gar nichts davon halten. Aber wenn wir uns nicht alle an die Regeln halten, wird die Krise weiter anhalten und nicht anhalten!

Ihrer Pfarrerin Ursula Hassinger


Dezentrale Veranstaltungen im Rahmen des Ökumenischen Kirchentages in Frankfurt am Main

Freitag, 14 Mai 2021, 20:00 Uhr
Digitale Uraufführung „Oratorium EINS“
in St. Cosmas & Damian, Gau-Algesheim

Im Rahmen des Ökumenischen Kirchentages in Frankfurt a. M. wird die digitale Uraufführung des Oratoriums EINS als
Abend-Gottesdienst in der kath. Kirche von Gau-Algesheim übertragen.
Inhalt: Zwei Frauen spinnen den Erzählfaden des Oratoriums, das sich vielfach an die Apostelgeschichte anlehnt. Die Journalistin Julia reist für eine Recherche aus unserer Gegenwart in die Zeit der Urchristen. Sie begegnet Junia, die Paulus im Brief an die Gemeinde in Rom nicht nur als Verwandte, sondern auch als herausragende Persönlichkeit unter den Aposteln grüßt. Beide begegnen Petrus und Paulus, werden konfrontiert mit Konflikten zwischen dem heiden- und judenchristlichen Christusverständnis. Julia erlebt, wie die jungen Gemeinden das Oster- und Pfingstgeschehen feiern – erfährt aber auch von der Eskalation des Konfliktes, die in die Steinigung des Stephanus mündet.

ACHTUNG: Teilnahme nur nach tel. Anmeldung möglich, während der Bürozeiten im ev. und kath. Pfarrbüro: 06725 2557 oder 06725 2421. Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 100 Pers. begrenzt.
Informieren Sie sich am Tag der Aufführung, ob die Veranstaltung aufgrund der Pandemie stattfinden kann unter www.kath-kirche-gau-algesheim.com


Samstag, 15. Mai 2021, 18:00 Uhr
„Kommt und seht!“
1 Joh 39

Ökumenischer Agape-Gottesdienst an der Laurenzikirche

Die ev. und kath. Kirchengemeinde laden im Rahmen des Ökumenischen Kirchentages zu diesem Gottesdienst vor der Laurenzikirche auf dem Laurenziberg ein.
Bringen Sie sich bitte eine Sitzgelegenheit mit.

ACHTUNG: Teilnahme nur nach tel. Anmeldung möglich, während der Bürozeiten im ev. und kath. Pfarrbüro: 06725 2557 oder 06725 2421. Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 100 Pers. begrenzt.
Informieren Sie sich am Tag selbst, ob der Gottesdienst aufgrund der Pandemie stattfinden kann unter

www.kath-kirche-gau-algesheim.com


 

Gottesdienst in Ockenheim

Sonntag, 09. Mai, 10:00 Uhr Gottesdienst in Ockenheim

und:

>>> klick hier <<<

Aufgrund der begrenzten, zulässigen Besucherzahl bitten wir um vorherige Anmeldung

im Gemeindebüro unter Telefon 06725-2557 oder Ev.Pfarramt@ekgao.de      

 


Kirchenvorstandswahl am 13. Juni 2021

Die Kandidaten stellen sich vor

    Klick hier    

zum Ablauf der KV-Wahl

Video: Wahl des Kirchenvorstandes | Evangelische Kirchengemeinde Gau-Algesheim - YouTube
 

Friedensgebet

Wegen der ernsten Pandemie-Lage kann zur Zeit nicht zum Friedensgebet in die Kirche eingeladen werden,

statt dessen können Sie kurz innehalten, eine Kerze anzünden und im Geiste mit vielen Anderen zusammen das
 
Friedensgebet beten.

<<< klick hier >>>
 

------------------------------------------------------------------------------------------
Gottesdienste

Fernsehgottesdienste: jeden Sonntag um 9:30 Uhr im ZDF

Internet-Gottesdienste: www.ekd.de/Kirchevonzuhause

Auf der Seite des Dekanats finden Sie aktuelle Links

vieler Kirchengemeinden.

Dekanat: www.evangelisches-dekanat-ingelheim-oppenheim.de

--------------------------------------------------------------------------

Telefonseelsorge: 0800 / 111 0 111

Diakonie

Beratungszentrum Ingelheim (Mo.-Fr. 10-12 Uhr): 06132-78940


Pfarrerin Hassinger ist

wie gewohnt jederzeit unter Tel.: 2557 erreichbar.

(Bitte sprechen Sie auch auf den Anrufbeantworter)

Das Gemeindebüro ist dienstags und donnerstags von 9:30-12:30 Uhr besetzt.


62. Aktion Brot für die Welt

 Jetzt helfen: Online Spenden | Brot für die Welt

Online-Spende

Jetzt helfen: Online Spenden | Brot für die Welt (brot-fuer-die-welt.de)

 


 

 

 

So erreichen Sie uns:


 

 

                                                                                                                Pfarramt                     Kirche           Gemeindehaus

Kirchstr. 38                Kirchstraße 1       Schulstraße 3

                       55435 Gau-Algesheim                       

Telefon: 06725/2557                        Telefon: 06725/4756

FAX: 06725/6935

Bürozeiten

Pfarrerin Hassinger ist wie gewohnt jederzeit unter Tel.: 2557 erreichbar.

(Bitte sprechen Sie auch auf den Anrufbeantworter)

Bitte kontaktieren Sie uns nach Möglichkeit telefonisch oder per E-Mail

Das Gemeindebüro ist dienstags und donnerstags von 9:30-12:30 Uhr besetzt.

Bankverbindung: Mainzer Volksbank:

IBAN-Nummer: DE24 5519 0000 0488 707 019

BIC: MVBMDE55

E-mail: ev.pfarramt@ekgao.de

Internet:  https:// www.ev-kirche-gau-algesheim-ockenheim.de

   Gottesdienst
 
und
Zuspruch

  Termine

   Gemeindebrief

    Aus dem Dekanat

       Konfirmanden

 

 

 

   Senioren

   Kirchenvorstand
Gruppen/Mitarbeiter 
Unsere Gemeinde

  Ökumene   

   Lebensstationen 

    Lageplan   
   Links
 
  
 
 
  

                                                                            Impressum                      Kontakt 

 

 
 

                                                                                     Evangelische Kirchengemeinde Gau-Algesheim/Ockenheim

                                                                                                  © 2008 Wilfried Ebert